KSmicro Software Shop Mönchengladbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Software WortKasten

WortKasten

E-Mail Drucken PDF

Das Trainingsprogramm für lese-rechtschreibschwache Schüler wurde mit erfahrenenwokalogo Pädagogen entwickelt. Dank seines sauber strukturieren Aufbaus, ohne ablenkende Farben und Bilder wird der Blick der Schüler auf das Wesentliche gelenkt.


 

Wortschätze Programmfunktionen Lernberichte Aktuelle Programmversion Lizenz erwerben Produkthandbuch Hinweise deutscher Tastaturtreiber

 

ksausw_schwerp

Wortschätze

Der WortKasten besteht aus fünf Wortschätzen mit ca. 4000 Wörtern, die ein gezieltes Lernen ab der zweiten bis zur achten Klasse ermöglichen. Die Wortschätze sind in Gruppen eingeteilt, die je nach Alter und Fähigkeiten des Schülers zur Auswahl stehen.

 

Programmfunktion

Die Wortschätze müssen in drei Kästen bearbeitet werden. Im ersten Kasten muss das Wort abgelesen und nachgeschrieben werden.

 

Im zweiten Kasten werden die Wörter mit entsprechenden Fehlstellen angezeigt.

Beispielswort Mutter – Anzeige Mu ? er – t oder tt?

Der Lernende muss nun das gesamte Wort nachschreiben und die Fehlstellen durch seine eigene Auswahl ergänzen.

 

Im dritten Kasten wird das Übungswort für eine einstellbare Zeit angezeigt und verschwindet dann. Der Schüler muss das Wort anschließend aus dem Gedächtnis schreiben.

 

Schreibt ein Schüler ein Wort falsch ab, so muss dieses solange wiederholt abgeschrieben werden, bis es richtig nachgeschrieben wurde.

Schreibt der Lernende das Wort richtig, wird dieses in den nächsten Kasten verschoben.

 

Bei der Bearbeitung stehen Schwerpunktthemen zur Auswahl. Es kann gezielt nach Schwerpunkten, wie beispielsweise Groß- und Kleinschreibung, oder langem Vokal geübt werden.

 

Eine Besonderheit stellt der eigene Wortschatz dar. In diesem Wortschatz werden alle falsch abgeschriebenen Wörter gesammelt. Im Laufe der Zeit entsteht so ein ganz persönlicher Schwerpunktwortschatz. In diesen Wortschatz können auch eigene Wörter eingegeben werden.

 

Lernberichte

Wie viele Wörter richtig und falsch geschrieben wurden, erfährt lernberichtman in dem programmeigenen Lernbericht.

 

Aktuelle Programmversion

Version 1.4 – lauffähig auf auf allen DOS-, WIN95, WIN98, x32-Versionen von WIN XP, WIN 2000, WIN 2003, Vista**, WIN 2008**, WINDOWS 7**

Den WortKasten in der aktuellen Version gibt es hier im Shop.

Das aktuellepdf_button Handbuch kann hier geladen werden.

* Hinweis für x64-Betriebssysteme – die von uns getesteten 64Bit-Systeme konnten den Wortkasten (16Bit-Architektur) nicht starten. Es gibt bei einigen Betriebssystemen jedoch die Möglichkeit eine virtuelle 32Bit-Maschine zu emulieren (zusätzliche Software z.B. Vmware). Darauf läuft der Wortkasten dann ohne Probleme. Bei den Systemen ab WIN 2008 entfällt jedoch die Möglichkeit der Vollbilddarstellung. Das Programm läuft bei diesen Systemen immer in einem Fenster.

** Bitte laden Sie den deutschen Tastaturtreiber für Windows Systeme 2008, Vista und Windows 7 herunter, um die Umlaute und deutschen Sonderzeichen nutzen zu können.

Nach oben

 

 

 

Unser Shop






Passwort vergessen?
Nutzername vergessen?
Noch kein Konto? Registrieren

Download-Bereich